Über uns

VDSI - Ihr Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit

Der im Jahre 1951 als "Verein Deutscher Sicherheitsingenieure" gegründete und nach seiner Umbenennung im Jahre 2014 heute unter dem Namen "VDSI – Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit" bekannte Fachverband versteht sich als bundesweiter Berufs- und Interessenverband für alle im Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz tätigen Präventionskräfte. Auch die Themenbereiche Brandschutz und Arbeitshygiene gehören zu den Arbeitsfeldern des VDSI.

Eine Mitgliedschaft im VDSI bietet Ihnen zahlreiche Vorteile. Informationen zum Leistungsspektrum und den verschiedenen Mitgliedsformen finden Sie hier.

VDSI - Region "Chemnitz"

Die VDSI Regionen sind der wesentliche Träger der Fortbildung und des Erfahrungsaustausches. Jedes Mitglied des Verbandes, das im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland wohnt oder tätig ist, ist grundsätzlich Mitglied der Region, in deren Einzugsbereich es wohnt oder tätig ist. Die Regionen repräsentieren und vertreten lokal die Interessen ihrer Mitglieder. Der regionalen Leitung obliegt insbesondere die Information der Mitglieder über alle wesentlichen Verbandsangelegenheiten sowie die Organisation und Gestaltung von Fortbildungsveranstaltungen zum fachlichen Erfahrungsaustausch.

Die VDSI Region Chemnitz besteht derzeit aus ca. 60 Mitgliedern. Die Leitung der Region Chemnitz übernehmen 4 Mitglieder. 

Die Veranstaltungen der Region Chemnitz ermöglichen den Mitgliedern einen Erfahrungsaustausch und den Erwerb von Fachwissen. 

Eine Mitgliedschaft im VDSI bietet Ihnen zahlreiche Vorteile. Informationen zum Leistungsspektrum und den unterschiedlichen Mitgliedsformen finden Sie hier.

Kontakt

Leitung Region

Christiane Weidlich

B.A.D. GmbH, Zentrum Zwickau, Sicherheitstechnik
Flurstraße 21
08056 Zwickau

Telefon:
0375 / 273753 555 oder 0160 / 90595779
Fax:
0375 / 273753 59
E-Mail: